Geräte-Sex

Saß eben am Küchentisch und aß eine soeben dem Herd entsprungene Pizza. Da fiel mein Blick auf den Herd. Rechts auf seiner Frontplatte steht der Gerätename: "Competence". Aha, dachte ich, ich habe also einen kompetenten Herd? Dann schweifte der Blick nach links zum nächsten Gerät. Dort steht die Waschmaschine. Auf ihrer Frontplatte steht unterhalb des Gerätenamens "dessous and more".

Mir wurde schlagartig klar, was da für eine Mischung in meiner Küche entstanden war. Der Herd und die Waschmaschine! War mir bisher gar nicht aufgefallen. Was passiert wohl, wenn Competence und Dessous aufeinandertreffen, war mein nächster Gedanke.

Und was machen die eigentlich, wenn ich mal nicht da bin? Vermutlich das gleiche wie die Möbel.

(Möbellink via ZEIT Sexblog)

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Geräte-Sex

  1. na, das ist ja mal eine erkenntnis! MEINE möbel vermehren sich seit jahren, sogar, wenn ich zugegen bin, und allein das ZUSCHAUEN erregt mich so sehr, daß ich allen humor vergesse und die PIZZA in meinen weit willig geöffneten mund kommen lasse. stellen sie sich das mal vor!

  2. REPLY:
    Ja, schrecklich

    bei mir vermehren sich die Möbel auch. Zwar nicht so ungezügelt, wie es bei Ihnen der Fall zu sein scheint, aber die Säue machen es einfach!

    Und die Pizza … nun ja, sie haben das Spiel verstanden. Mund weit auf und genüßlich mit der Zunge umspielen, was einem so reinkommt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.