Gedrückte Möpse

Sie steigt ein. Ich stehe bereits im Bus.
Sie hat einen prächtigen Vorbau. Ich genieße diesen mit anerkennendem Blick.
Sie zeigt gut sichtbar, daß ihr der enganliegende BH nicht wirklich passt. Ich überlege, wieviel Prozent der Frauen ihre tatsächliche BH-Größe nicht kennen.

Zuhause angekommen recherchierte ich nach diesem Prozentsatz, den ich schon vor ein paar jahren in diversen Medien gefunden hatte.

Meine aktuellen Ergebnisse zeigten durchaus Unterschiede:

Vier von fünf deutschen Frauen kennen offenbar nicht die richtige Größe ihres Büstenhalters. Branchenexperten hätten festgestellt, dass beim BH-Kauf etwa 80 Prozent der Frauen in Größe und Passform daneben greifen, berichtet die Zeitschrift „Guter Rat“.

(Quelle: net-tribune: Sogar Frauen verschätzen sich bei ihrer BH-Größe)

Doch dieser ist offenbar nicht so leicht zu finde: Jede zweite Frau kennt ihre BH-Größe nicht. Dies ergab eine aktuelle Umfrage des Gewis-Instituts im Auftrag der Für Sie.

(Quelle: T-Online Leben – Dessous-Kauf: Wie finde ich den passenden BH?)

Je nach Quelle sind es also zwischen 50 und 80 Prozent der Frauen, die ihre eigene BH-Größe nicht kennen. Insofern werde ich also obige Beobachtung noch öfters machen. Sollte ich die Frauen darauf hinweisen, bei denen mir das auffällt?

Allen Frauen, die es nicht genau wissen, kann mit dem einem oder anderen Größenrechner geholfen werden.

Technorati-Tags:
Werbeanzeigen