TV-Tipp: scobel – Sexualität und Sexualtherapie (3sat) (Nachtrag 1)

Heute wird in der Öffentlichkeit viel über Sex gesprochen und in den Medien viel gezeigt. Ob diese scheinbare Offenheit tatsächlich zu einer besseren Aufklärung und einem glücklicheren und freieren Sexualleben führt, ist schwer einzuschätzen. Die Zunahme der Menschen, die sexualtherapeutische Betreuung in Anspruch nehmen, spricht eher dagegen.

(Quelle: 3sat: scobel-Hauptseite)

Sendetermine:
29. Januar 2009, 21 Uhr

Wiederholung:
4. Februar 2009, 4.40 Uhr

Update 1, 30.01.2009, 20:16 Uhr:
Der Audio-Podcast der Sendung ist nun auch als MP3 verfügbar. Zusätzlich gibt es ihn auch als Videostream.

Advertisements