TV-Tipps: Änderung

Da die Tipps nach der jeweiligen Woche nicht mehr wichtig sind, habe ich sie auf eine sogenannte „Seite“ umgelagert, die jede Woche aktualisiert wird, anstatt sie nach alter Blog-Manier aufzubewahren. Alte Wochen-Tipp-Artikel lösche ich daher.

Der Zugriff erfolgt nun durch den Reiter oberen Rand mit dem nicht schwer zu erkennenden Namen. 😉

twoday ade, hallo WordPress (Update 1)

Nun endgültig bei WordPress, nachdem bei twoday das kostenlose Angebot immer unattraktiver wurde.

Viel Spaß beim Lesen. 🙂

Update 1: habe nun alle internen Links von twoday-Format (ID zur Laufzeit) auf WordPress (Datum + Posting-Titel) umgestellt. Leider sind noch viele Video-Links nur halb so schön wie vorher, da der Import-Vorgang sie ein wenig „gemeuchelt“ hat. Allerdings sind einige Links schon länger tot gewesen …

Immerhin ist Umzug damit zu 95% fertig, so dass in twoday auch die Inhalte gelöscht werden können, die bisher noch mit diesem Blog zusammenhingen.

twoday mal wieder down

Wie schon vor ein paar Monaten ist mein ursprünglicher Bloghoster twoday mal wieder nicht erreichbar. Sinnigerweise lassen sie uns das über einen zugeschalteten Twitter-Feed wissen:

(Klick mich!)

Na, dann werde ich den endgültigen Umstieg zu WordPress dann doch einfach demnächst machen, wenn sie schon wieder nicht ihre eigenen (!) Server im Griff haben.

Zum Rocke drängt, am Rocke hängt doch alles, ach wir Armen! (Update 1)

Man verzeihe mir die Anleihe bei Goethes Fausten, aber die Vielzahl der Suchanfragen, die sich auf „Rock“ beziehen, haben mich dazu verleitet.

Habe nämlich mal alle Suchanfragen für dieses Blog mit dem Suchwort „Rock“ einer Auswertung unterzogen, um der gefühlten Menge mal eine gezählte Statistik gegenüberzustellen.

Dazu habe ich alle passenden Einträge der letzten 1,5 Jahre aus der Blogcounter-Seite herauskopiert und durch die EXCEL-Mangel gezogen.

Heraus kamen folgende zwei Seiten:

(Klick mich!)

(Klick mich!)

Es gibt zwar viele Übereinstimmungen bei den Suchfragen, aber im Grund geht es nur um das Zauberkleidungsstück „Rock“. Und so entstand dann auch die Überschrift – die Gier danach scheint sehr groß zu sein.

Viel Spaß beim Lesen der Tabellen! 😉

Nachtrag, 22.07.2008, 19:16 Uhr:
Dieses Posting ist eigentlich die Aktualisierung eines alten Beitrags. Fiel mir eben erst wieder ein …

Suchbegriffe der letzen 7 Tage

Die Suchfragen, mit denen Menschen in dieses Blog gespült wurden, sind für mich immer mal wieder interessant.

Zum einen interessiert mich, ob jemand seine Frage tatsächlich beantwortet bekommen hat – und zum anderen wundert mich immer wieder, wie schlecht Suchmaschinen immer noch sind, so daß ziemlich absonderliche Fragen trotzdem zu meinem Blog führen.

Die für mich auffälligsten skurrilsten Fragen der letzten sieben Tage habe ich mal in einer Liste zusammengestellt:

Image Hosted by ImageShack.us
By hasigogo at 2008-07-21

Damit diese Wörter nicht umgehend wieder von den Suchmaschinen für die nächste sinnlose Suche indexiert werden, habe ich sie via „Text als Bild“ eingefügt.

Eine Kommentierung habe ich mir erspart, ich finde, daß die Fragen für sich selbst sprechen.

Statistik: Frühlingsmäßig unter den Rock schauen (Update 1)

Nach Durchsicht meiner Zugriffsstatistiken zeigen sich die Suchmaschinenbenutzer gegenwärtig vor allem frühlingsorientiert. Durch einem verfrüht anlaufenden Frühling sind scheinbar auch die Männer-typischen Erregungsmuster wieder verstärkt in den Köpfen vorhanden.

Die „Top 40 Suchbegriffe“ bei blogcounter für mein Blog sind (Anzahl der Treffer jeweils dahinter):

Image Hosted by ImageShack.us
By hasigogo

Die deutliche Häufung derjenigen, die „unter den Rock schauen“ wollen, trat vor allen in den letzten Tagen auf.

Muß also Frühling werden, oder? *g*

Nachtrag, 22.07.2008, 19:15 Uhr:
Eine neuere, schönere und vor allem größere Statistik findet sich in diesen Posting.