Ehebruch wird überbewertet

Obige Eingebung kam mir beim Anschauen des Films „3faltig“.

Advertisements

Wortspiele (9)

Der Begriff „Fräulein“ wird hierzulande fast nur noch im Umgang mit garstigen Kleinkindern verwandt. In Frankreich hat sich die Bezeichnung dagegen in vielen Lebensbereichen gehalten, Emanzipation hin oder her. Doch nun nimmt die Zahl der Frauen zu, die meinen, es müsse endlich Schluss mit „Fräulein“ sein.

(Quelle: Schlusslicht: Fini mit Mademoiselle! | tagesschau.de)

Ich las diese Einleitung, und schon entsprang meinem morgendlich noch halbmüden Hirn ein neuer Begriff, da ja mit dem alten endlich Schluss sein soll …

Mösemoiselle

Habe doch etwas länger mit mir selbst gerungen, ob ich dieses Wortspiel veröffentlichen sollte, aber letztendlich hat meine Zeigefreudigkeit gewonnen. 😉