Gemüse ist geil

‚Veggie Love‘: PETA’s Banned Super Bowl Ad

Da, wo dieser Spot herkommt, gibt es noch mehr zu sehen. Einige sind sehr sexy, viele andere sind unsexy, aber dafür sehr wahr und richtig. Man behandelt Tiere nicht wie Dreck oder ein auszubeutendes Wirtschaftsgut. Ansonsten ist man am Ende gar selbst Dreck oder ein auszubeutendes Wirtschaftsgut. Und je genauer man schaut, umso eher fällt auf, das Tierschinder meistens auch Menschenschinder sind, jeder auf seine Art.

Zurück zum Thema Sex – ich finde es doch irgendwie ästhetischer, Gemüse in den Mund zu stecken, anstatt es in anderen Körperöffnungen zu versenken. Aber der Spot hat mir gefallen, auch aufgrund der kraftvollen Musik.

(via netzeitung.de)

Advertisements